Oberst W. Klink

Nickname: Oberst W. Klink 

Redakteur 

seit Mai 2013 dabei 


Biographie


 

Mein Weg zum Strategen

Sa

31

Jan

2015

Test: Pike & Shot


von Oberst W. Klink

 

Übersicht

Pike & Shot ist ein rundenbasiertes Spiel, welches sich mit den taktischen Gefechten, beginnend mit dem Zeitalter der Renaissance Ende des 15. Jahrhunderts bis zum Ende des 30-järigen Krieges in Kontinentaleuropa und den Englischen Bürgerkriegen, befasst. Die Simulation von Byzantine Games, in Zusammenarbeit mit Matrixgames und Slitherine ist im Grunde genommen eine Weiterentwicklung der Spiel- und Simulationsserie „Field of Glory”. Der Spieler hat die Möglichkeit sein taktisches Geschick, gemeinsam mit den Kenntnissen der damaligen, sich sehr schnell ändernden Gefechtstaktiken, Einheiten und Formationen, gegen eine durchaus sehr kompetente KI oder gegen andere Spieler via Server unter Beweis zu stellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

22

Nov

2014

Meilensteine der Konfliktsimulationen: Europe Ablaze (SSG)


von Oberst W. Klink 


Europe Ablaze wurde 1985, zuerst für Apple Systeme, später auch für den C64 von der australischen Strategic Studies Group um das Entwicklerteam von Roger Keating und Ian Trout veröffentlicht und gehört meiner Meinung nach auch zu den Meilensteinen der Konflikt-simulationen.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

22

Apr

2014

Meilensteine der Konfliktsimulationen – Kampfgruppe (SSI)

von Oberst W. Klink

 

Wer sich noch an die „Goldenen Zeiten“ der Homecomputer Mitte der 80-er Jahr erinnern kann und sich schon damals gerne mit Konfliktsimulationen beschäftigt hat, für den waren die Spiele aus dem Hause SSI das Non-plus-ultra. Einer der zahlreichen Titel dieser Softwareschmiede hat es mir und sicherlich vielen anderen KoSim-Spieler damals besonders angetan – Kampfgruppe. Kampfgruppe war 1985, dem Erscheinungsjahr, die wohl erste richtige Umsetzung, des im Jahr 1970 von Avalon Hill herausgegebenen Brettspiels „Panzer Blitz“.

mehr lesen 0 Kommentare